Wolletest die 3. Heute: Silkhair von Lana Grossa

Seid Ihr auch dem Lace-Fieber verfallen, so wie ich?

Dann ist die Silkhair von Lana Grossa die ideale Wolle für euch! Sie ist zur Zeit mein Lieblingsgarn. Wenn auch nicht gerade günstig : 17,90 Euro für 50g, habe ich doch erst am Wochenende mal wieder 4 Knäuel davon erstanden. Mit der richtigen Technik kann man auch mit 75g ein tolles dreieckiges Schultertuch stricken, das richtig was her macht!

Ich empfehle, die Silkhair mit einer 5er Nadel zu stricken, das ergibt meiner Meinung nach das schönste Maschenbild.

 

Das einzige Problem mit der Silkhair sehe ich darin, dass sie recht "glitschig" ist und gerne von der Nadel rutscht. Sollte man darauf hin das Gestrickte auftrennen müssen, so muss dies sehr sehr vorsichtig passieren, denn die Flauschhaare verfilzen gerne und knoten zusammen und dann war es das.

Mit etwas Übung ist es aber eine reine Freude mit diesem Garn zu stricken. Super geeignet für Sommer und Wintermode, tolle Tücher und Schals.

 

Viel Spaß beim Stricken wünscht Euch eure Almfee

 

18.2.14 13:53

Letzte Einträge: Ein neuer Start!, Weihnachtsmarkt , Weihnachtsmarkt Kraiburg, Eine Woche Lieblingsstoffe!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen